Karnozin Extra

Diabetes und Carnosin

Fast jeder Diabetiker weiß, was sich hinter dem Begriff HbA1c verbirgt. Das ist das glykosylierte Hämoglobin, das Auskunft über den Blutzuckerspiegel der letzten Monate gibt. Jüngste Studien haben die glykierungshemmende Wirkung von Carnosin nachgewiesen

Was ist eigentlich Glykierung?

Der gesamte Organismus befindet sich in einem ständigen Prozess, der Glykation (Glykosylierung) genannt wird. Bei dieser Reaktion binden sich Eiweißmoleküle an Zuckermoleküle (Glukose), was mit der Bildung von beschädigten, funktionsgestörten Strukturen einhergeht. Durch die Glykation wird die Struktur der Proteine verändert, wodurch ihre biologische Aktivität verringert wird. Die an diesem Prozess beteiligten Proteine reichern sich in den betroffenen Geweben an und werden für die Komplikationen verantwortlich, die Diabetes mit sich bringt. Glukose ist ein Motor, der die Glykation antreibt, und das Ergebnis der Verbindung von Glukose und Proteinen ist die Bildung von freien Radikalen und Glykationsendprodukten (AGEs). Diese Produkte haben eine hochtoxische Wirkung auf Proteine. Altersbedingte Krankheiten wie Arterienverkalkung, Grauer Star und einige neurologische Störungen sind in gewissem Maße eine Folge der Glykation. Carnosin verhindert nicht nur die Glykierung, sondern trägt auch zum Abbau von glykosylierten Proteinen bei.

Bei Diabetikern entsteht eine viel größere Menge an AGEs als bei gesunden Menschen. Dieser Prozess verändert die physiologischen Funktionen der Organe und hat zerstörerische Folgen. Eine der Folgen ist die 50-fache Bildung von freien Radikalen. Diabetes ist eine Krankheit, die den Alterungsprozess beschleunigt, und AGEs beeinträchtigen die Arterien (neben dem Herzinfarkt ist das Auftreten von Arteriosklerose bei Diabetikern dreimal wahrscheinlicher als bei Nicht-Diabetikern), die Augenlinse und die Netzhaut, die peripheren Nerven und die Nieren. Durch die Verhinderung der Glykierung wird eine Verringerung der entzündlichen und degenerativen Veränderungen erreicht. Carnosin ist eine Art Schutzschild, der beschädigte, unnötige und oft schädliche Proteine entfernt.

Karnozin Extra ist für alle Diabetiker geeignet, da es das Risiko der Entwicklung diabetischer Komplikationen, insbesondere von Herzerkrankungen, Schlaganfall, Arteriosklerose, Nierenversagen und Augenkomplikationen, verringert. Es ist für schwangere Frauen mit Diabetes geeignet, da es das Risiko von Diabetes bei Kindern verringert.

Schreibe einen Kommentar
Shopping cart close